Versandkostenfrei: Deutschland ab 50€ / Weltweit ab 250€
Hotline +49 9181 509 490

160,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Farbtemperatur
Produktnummer: d0750
Produktinformationen "Penta"

Die Penta ist eine kompakte Stirnlampe mit bis zu 1100 Lumen, diffusem Lese- bzw. Campinglicht, zwei Rotlichtern
mit verschiedenen Abstrahlcharakteristiken und zahlreichen Leuchtfunktionen.

Das Gehäuse der Penta besteht aus schwarz-anodisiertem Aluminium. Zwei Tasten auf der Oberseite der Lampe
ermöglichen das wechseln zwischen den Leuchtfunktionen. Die Lampe besitzt einen integrierten Akku und wird
über USB-C geladen.

Hinweis: Die optionale Farbtemperatur "Neutralweiß" verleiht der Penta ein etwas wärmeres Licht. Wärmeres
Licht eignet sich vor allem bei Einsätzen bei Schnee und Nebel, während das kältere "Tageslichtweiß" subjektiv
heller erscheint und dabei unterstützt länger wach zu bleiben.

Eigenschaften "Penta"
Akkuhalterung: Integrierter Akku
Bluetooth: Ohne Fernbedienung
Gewicht: 86g
Lampenart: Stirnlampe
Lampenhalterung: Stirnband
Lumen: 1100 Lumen
Lux: 38 Lux
Maße: 62x46x30 mm
Reichweite: 120 m
Schutzklasse: IK 09 (Schlagfestigkeit), IP 68 (Wasserdichtigkeit)
Stecker: USB C
Lieferumfang "Penta"
  • Penta Lampenkopf 5700K
  • Stirnband
  • USB-C Ladekabel

3 von 3 Bewertungen

4.33 von 5 Sternen


67%

33%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


February 8, 2021 18:10

Nahe an Perfektion

Ich muss zugeben, zuerst was ich skeptisch, eine Kopflampe für deutlich über 100€ - wer braucht so was? Nach etwas Recherche und einem TOP Kontakt zu Lupine via eMail, danke für die Unterstützung Annalena und Wolf, habe ich sie dann aber doch bestellt. Vor allem dieser super Kontakt gibt einem das Gefühl das Lupine keine Massenware verkauft sondern großen Wert auf Kundenerfahrung legt! Meine Erwartungen wurden mehr als Erfüllt, die Lampe ist extrem qualitativ verarbeitet, das Anpacken des Alu-Gehäuses macht einfach nur Spaß. Alles fühlt sich hochwertig und langlebig an. Man hat das Gefühl ein Spitzenprodukt gekauft zu haben. Das Licht der Lampe ist super, egal in welcher Lage, beim Spazieren mit Hunden, beim Radfahren im Wald oder beim abendlichen Ausritt, sie produziert mehr als genug Licht. Die Leuchtmodi sind meiner Meinung nach super abgestimmt, auch wenn selbst die niedrigste Stufe manchmal schon etwas zu viel ist. Ich bin sehr Zufrieden mit der Lampe, und da die erste als Weihnachtsgeschenk extrem gut ankam, kommt bestimmt bald noch die zweite für mich.

November 24, 2020 11:54

Ein unaufdringliches Lichtwunder

Ich bin eigentlich kein Rezessionsschreiber, aber mit der Penta haben die Jungs von Lupine ein echtes Meisterwerk abgeliefert. Ich habe die Penta jetzt eine Woche intensiv ausprobiert und bin einfach nur begeistert. Eine raumfüllende Ausleuchtung kombiniert mit einem nicht blendenden Spot ist zum Wandern ideal. Selbst die 0,35 W mit den 55 Lumen reicht nach kurzer Gewöhnung völlig aus, auch auf schlechten Wegen. Und das Beste, es blendet nichts, kein Störsender,aufdringlicher Spot, sodas man auch die weitere Umgebung noch wahrnehmen kann. Auch zum Radfahren mit höherem Tempo reicht die Stufe mit 1 W auf trockenem Asphalt und auf Kieswegen. Wie man mit so wenig Strom nur so viel tolles Licht machen kann, und das mit so einer kleinen Lampe über Stunden! Der einzige Wehrmutstropfen: Die Tasten sind recht klein und der Doppelklick für den Boost ist reine Glückssache, erst recht mit kalten Fingern. Ich schaffe da meistens nur eine Weiterschaltung der Leuchtstufen aber nicht den Boost. Da hätte man wohl zwischen den Stufen zur Weiterschaltung eine kurze "Zwangspause" einprogrammieren sollen. Daher einen Punkt weniger. Aber wie gesagt, schon die niedrigen Stufen sind schon ausreichend und man braucht den Boost vielleicht ja gar nicht. Auch das Rotlicht hätte es vielleicht nicht gebraucht, aber es schadet ja auch nicht. Vielleicht ist man ja mal für ein Reserverücklicht dankbar. Danke Lupine-Team für diese tolle Lampe.

October 27, 2020 22:52

Mir geht ein Licht auf...

Die Langzeitqualität der neuen Penta ist vermutlich auf dem Niveau anderer Lupine Produkte und damit wohl über jeden Zweifel erhaben. Haptik, Optik, Funktion, Ausleuchtung, Farbtemperatur (4500k Version) und Tragekomfort, alles 1a. Für eine einfache Stirnlampe ist der Preis dennoch eine echte Ansage. Ebenfalls sehr hochwertige Produkte mit vergleichbarer Leistung (im Sinne von genug Licht fürs Wandern, Joggen und vergleichbare Sportarten ) gibt es für selten mehr als die Hälfte des Preises. Aber ich wollte eine Lupine, deshalb sollte ich mich darüber eigentlich nicht beschweren. Da ich die Lampe mit Stirnband und Helm nutzen möchte habe ich mir Frontclick, ein entsprechendes Stirnband und den Helm-Frontclickhalter dazu bestellt. So landet man bei fast 200,-€. Ich nutze die Penta für Spaziergänge, Wanderungen und als zusätzliches Helm-Licht bzw. Reserve-Licht fürs Mountainbiking. Warum nur 7 Punkte für die Penta und nicht 10? Ein Punkt Abzug für den echt hohen Preis. Ein weiterer Punkt Abzug für die zwar sehr stabile = sichere, aber fummelige Frontclick Befestigung; mal eben oder gar mit nur einem Handgriff Stirnband und Helm wechseln, das gelingt mir nicht. Und einen weiteren Punkt Abzug gibt es für die Auswahl der Leuchtmodi: Der Boost Modus ist nett aber kaum von Wert, da er erstens nur für 20 Sekunden gehalten wird und zweitens gegenüber der 6 Watt High Stufe nur wenig mehr Licht ins Dunkel schickt. Auch sind die 4 Rotlicht Modi wohl für 99% der Nutzer mindestens 2 zu viel. Ich persönlich würde die Leuchtstufen im Weisslicht auch anders abstimmen. Anstatt 0,35, 1, 3 und 6 Watt, hätte ich mir 0,5, 1, 2, 4 und 6 Watt gewünscht. Gut fände ich auch noch einen einfachen Batteriewechsel bzw. ein Wechselakku-Konzept. So muss man auf Mehrtagestouren ggf. eine (größere) Powerbank mitführen oder einen zweite Penta mitführen. Dennoch würde ich mir die Penta immer wieder kaufen. Insbesondere die sehr angenehm warme und keinesfalls ins gelbliche abdriftende Lichtfarbe ist eine Wohltat. Auf dem Kopf ist die Lampe kaum bis gar nicht spürbar. Und zu guter letzt ist es eine Wohltat, ein sehr hochwertiges und vermutlich langlebiges Produkt in den Händen halten zu dürfen. Letzteres relativiert dann auch den hohen Preis ein wenig.

Passend dazu

FrontClick Halter Penta
Der FrontClickhalter wird anstatt des normalen Halters an der Lampe montiert. Mit dem FrontClick System ist ein schneller, werkzeugloser Wechsel der Lampe von Helm auf das Stirnband möglich. Zusätzlich wird das passende Gegenstück am Stirnband oder Helm benötigt. Für den Helm bieten wir eine Befestigung mit Klettband oder 3M Pad an. Zum Öffnen der seitlichen Halterschrauben der Penta wird ein 2.5er Inbus benötigt, dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten.      

6,00 €*
Mikro USB C Kabel Penta
Das Mikro USB C Kabel ist im Lieferumfang der Penta bereits enthalten. 

5,00 €*
Penta Sportband
Das Sportband kommt mit einem Überkopfband und hält deine Penta damit noch sicherer an deinem Kopf. Geeignet z.B. zum Laufen, Joggen, Trailrunning usw. Hinweis: Das für den Umbau benötigte Werkzeug (Inbus 2.5mm) ist nicht im Lieferumfang enthalten.

26,00 €*
Penta FrontClick Stirnband
Für maximale Flexibiltität und einen schnellen Wechsel z. B. zwischen Helm und Stirnband, kann die Penta alternativ auch an diesem FrontClick Stirnband befestigt werden. Maximaler Stirnbandumfang: 75cm Hinweis: Für die Verwendung dieses Stirnbandes wird der Penta FrontClick Halter benötigt. Das für den Umbau benötigte Werkzeug (Inbus 2.5mm) ist nicht im Lieferumfang enthalten.

30,00 €*
Penta Stirnband
Das Penta Stirnband mit größenverstellbarem, elastischen Band. Maximaler Kopfumfang: 75cm Hinweis: Dieses Stirnband ist standardmäßig im Lieferumfang der Penta enthalten.

18,00 €*
Penta Akku
Penta Ersatzakku: Der Akku kann nach Ablauf der Lebensdauer mit wenigen Handgriffen selbst getauscht werden (siehe Video).Technische Daten:6.7 Wh / 1.8 Ah / 3.7 V Li-Po

12,00 €*